Willkommen bei Simpli Connect

Lieferung

Versandkosten

Die Versandkosten betragen 6 Euro.

Versandkostenaufstellung und weitere Einzelheiten zur Lieferung

Die Lieferung unserer Artikel kann per Online-Bestellung nur nach Deutschland erfolgen.
Für internationale Auslieferungen bitten wir Sie um persönliche Kontaktaufnahme via Telefon zur Klärung des gänzlichen Sachverhaltes.

Lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt 2-7 Tage. Wir verschicken mit dem Paketdienst GLS. In andere europäische Länder betragen die Lieferzeiten je nach Land zusätzlich 1-5 Tage. Bei einem Versand in weiter entfernte Regionen kann es länger dauern - fragen Sie bei uns gern die Lieferzeiten und Versandkosten an.
Der Versand erfolgt täglich von Montag – Freitag.
2-7 Tage ist die standardmäßige Lieferzeit. Bei Artikeln die gegenwärtig nicht verfügbar sind, erfolgt eine Angabe ab wann der Artikel versendet werden kann, wobei der Zeitpunkt der Anlieferung von der gewählten Versandart abhängt.
Im Premiumversand beträgt die Regellaufzeit eine Woche.

GLS

Premiumversand

Um Ihnen noch schnellere Lieferzeiten zu bieten, haben wir den Premiumversand entwickelt.
Durch den Premiumversand können wir Ihre Lieferzeiten, für gegenwärtig nicht in ausreichender Menge lagernde Artikel, zum Teil enorm verkürzen.
Hierzu hat unser Programmierteam ein Script entwickelt, um einen kundenindividuellen Preis für den Premiumversand zu berechnen. Hierbei werden zunächst jene Artikel ermittelt, die nicht in ausreichender Menge in unserem Lager in Deutschland verfügbar sind. Auf Grundlage des Gesamtgewichtes der nachzuliefernden Artikeln wird ein Preis für den Premiumversand ermittelt. Unter Berücksichtigung der Verfügbarkeit der gegenständlichen Artikel in unserer Produktionsstätte, erfolgt dann eine Angabe ab wann der Artikel versendet werden kann, wobei der Zeitpunkt der Anlieferung von der gewählten Versandart abhängt. In Abweichung hierzu sind bei fertigen Modellen die benötigten Artikel zur Zeit leider noch nicht hinterlegt. Wenn Sie trotzdem den Premiumversand wählen möchten können Sie hierzu gerne den Konfigurator benutzen und das entsprechende Modell nachbauen. Alternativ bieten wir Ihnen bei fertigen Modellen die Möglichkeit die Konditionen des Premiumversandes anzufragen.
Im Premiumversand beträgt die Regellaufzeit eine Woche ab dem Zeitpunkt der angegebenen Verfügbarkeit.
Mit dem Premiumversand bieten wir unseren Kunden ggf. eine herausragende Möglichkeit um Ihr Projekt mit großer Zeitersparnis abzuschließen. Der Premiumversand ist nicht als zusätzliche Einnahmequelle für uns, sondern als Kundenservice für Sie konzipiert! Aufgrund volatiler Luftfrachtraten haben wir uns zur Preisberechnung für eine Mischkalkulation entschieden, wobei wir einen Preis von sieben Euro pro Kilogramm zugrunde legen. Da beim Premiumversand in Abweichung vom regulären Seetransport eine Luftfrachtsendung kundenindividuell versendet werden muss, behalten wir uns die Zusammenführungen mehrerer Sendungen vor, wobei die Laufzeit sich hierdurch im Einzellfall um bis zu eine Woche erhöhen kann.
Bitte entscheiden Sie aufgrund Ihres individuellen Angebotes ob die hierdurch entstehenden Mehrkosten für Sie einen Mehrwert darstellen.

Packstationen / Postfächer

Die Lieferung an Packstationen und Postfächer ist mit dem von uns beauftragten Paketdienst GLS leider nicht möglich.

Flexible Zustellung: GLS informiert Empfänger frühzeitig über die Warenlieferung und bietet ihnen zahlreiche Zustelloptionen zur Wahl.

Wenn die Bestellung versandfertig ist, erhalten die Empfänger per E-Mail Informationen über die bevorstehende Zustellung von GLS Paketen – inklusive Angabe des prognostizierten Zustellzeitfensters.

So können sie sich frühzeitig auf die Lieferung einstellen oder bei Bedarf online aus zahlreichen Zustelloptionen wählen, etwa einen neuen Tag festlegen, die Adresse ändern oder die Sendung in einen GLS ParcelShop umleiten.

Paketempfang wird flexibel, der Versand von Waren an private Haushalte dadurch unkomplizierter. Die Anzahl von Rückfragen beim Versender geht zurück, die Zufriedenheit der Kunden steigt.

  • Zustell-Optionen freiwählbar
  • Informationen zur Zustellung
  • Voraussichtliches Zustellzeitfenster wird avisiert
  • Zustelloptionen einfach wählbar
  • Flexibler Paketempfang ohne Registrierung – einfach, schnell und online

Was muss ich bei einer Speditionslieferung beachten?

Sollte es erforderlich sein, dass Ihre Lieferung aufgrund der Größe oder des Gewichts simpli connect nicht per Paketdienst versendet werden kann, entscheidet sich unser Versandteam für die Lieferung per Spedition. Unsere versandkostenfreie Speditionslieferung beinhaltet die Anlieferung der Ware "Frei Bordsteinkante".

Die Spedition wird versuchen, Sie zu kontaktieren, um mit Ihnen einen Termin für die Zustellung zu vereinbaren. Hierzu haben wir der Spedition die simpli connect von Ihnen angegebene Telefonnummer übermittelt. Sollten Sie tagsüber nicht unter dieser Nummer erreichbar sein, melden Sie sich bitte umgehend bei uns. Wenn Sie einen Termin vereinbaren, rechnen Sie einen kleinen Zeitpuffer für den Fall ein, dass die Spedition unpünktlich ist.

Die Lieferkosten wurden bereits von uns bezahlt. Der Mitarbeiter der Spedition ist nicht befugt, weitere Versandkosten oder Gebühren von Ihnen zu verlangen, sofern Sie keine Sondervereinbarungen direkt mit der Spedition getroffen haben. Eine Ausnahme stellen Sendungen in die Schweiz dar ... hier können Gebühren für Verzollungsleistungen des Spediteurs anfallen. Bei Sendungen per Nachnahme muss selbstverständlich der simpli connect Rechnungsbetrag der Ware beglichen werden.

Anlieferung der Ware "Frei Bordsteinkante" ...

Das bedeutet im Klartext, dass es nach dem Abladen vom LKW die Entscheidung des Speditions-Mitarbeiters ist, ob die Ware tatsächlich bis zu Ihrer Wohnungstür getragen wird. Dies ist normalerweise kein Problem, denn in der Regel stellen die Mitarbeiter die Ware auch dort ab, wo es der Kunde wünscht, aber Spediteure sind auch nur Menschen und gerade bei schwer zugänglichen Gebäuden und extrem sperrigen Lieferungen erfordert es ggf. etwas "Verhandlungsgeschick", aber zumindest Freundlichkeit und Verständnis, damit die Ware vom Spediteur nicht unglücklich stehen gelassen wird.

Wir haben Ihre Ware so verpackt, dass Sie beim Transport bestmöglich geschützt is und keinen Schaden nimmt. Um dies zu gewährleisten, wurde die Ware evtl. sogar palettiert und sorgfältig umwickelt.

Unser Tipp: halten Sie bei der Anlieferung ein Teppichmesser (Vorsicht, nicht die Ware selbst beschädigen!) bereit.

Bitte überprüfen Sie die Ware nach der Anlieferung auf (offensichtliche) Transportschäden und lassen Sie diese vom Fahrer schriftlich bestätigen. Sollte die Sendung so stark beschädigt sein, dass Sie den Eindruck haben, dass die Ware den Transport niemals überlebt haben kann, verweigern Sie am besten gleich die Annahme. Auch wenn Sie erst nachträglich einen Transportschaden feststellen sollten, sind Sie keineswegs für Schäden verantwortlich und wir werden Ihnen keine Unannehmlichkeiten bereiten. In beiden Fällen helfen uns aber Fotos vom Schaden, um unsere Forderungen bei der Spedition geltend zu machen.